Bild-Erkältung

Wie lässt sich ein grippaler Infekt vermeiden?

Ein grippaler Infekt kann zu jeder Jahreszeit entstehen. Er ist nicht bedingt durch Kälte, sondern wird von Viren verursacht, die sich von Mensch zu Mensch in Tröpfcheninfektion übertragen. Die Häufung eines grippalen Infekts in den kühleren und Übergangsmonaten ist auf ein geschwächtes Immunsystem zurückzuführen. Aufgrund der wechselnden Temperaturen ist es anfälliger für Krankheitserreger.

Es ist daher wichtig, den Körper durch geeignete Kleidung immer auf der gleichen Temperatur zu halten. Versuchen Sie Ihre Kleidung immer so anzupassen, dass Sie in geheizten Räumen nicht schwitzen, aber draußen auch nicht frieren. Tragen Sie mehrere Schichten an Kleidung, sodass Sie je nach Temperatur, eine Lage ablegen können.

Für die Prävention eines grippalen Infekts ist vor allem die Stärkung der Abwehrkräfte wichtig. Homöopathische Mittel können ebenfalls sanft helfen, die Abwehrkräfte zu aktivieren und so dem Körper helfen, sich selbst zu schützen.

 


Was ist ein grippaler Infekt?

Was kann man bei einem grippalen Infekt tun?

Wie lässt sich ein grippaler Infekt behandeln?

Weitere Informationen zu Nisylen® erhalten Sie hier!


Halsschmerzen

Was sind Halsschmerzen und wie entstehen sie?
Halsschmerzen sind Zeichen einer Entzündung des Rachenraums und ...

mehr

Husten

Wodurch entsteht Husten?
Viren können Entzündungen in den Schleimhäuten der Bronchen verursachen. Dadurch kann ...

mehr

Sinusitis

Was ist Schnupfen – im Unterschied zu Sinusitis?
Schnupfen wird durch eine Reizung und Anschwellung der Nasenschleimhäute ...

mehr

Abwehrkräfte

Was ist das Immunsystem?
Das Immunsystem bildet die Abwehr des menschlichen Körpers. Es schützt den Körper vor eindringenden ...

mehr

Trotz Erkältung fit und mobil

Kleinkinder erkranken durchschnittlich bis zu 13-mal im Jahr, Erwachsene zwei- bis dreimal jährlich. ...

mehr